Über uns

Das Nachbarschaftshaus am Wiesengrund entsteht. Es befindet sich in der Erlanger Stadtrandsiedlung direkt am Wiesengrund.

Unsere Vision

Ein Stadtteil, wo Menschen Eigeninitiative zeigen, sich gegenseitig unterstützen und sich für ihre Mitwelt einsetzen, mit einem starken, pulsierenden Herzen, von dem Kraft und Inspiration ausgeht – dem Nachbarschaftshaus.

Unsere Ziele

  • Zusammenhalt und Gemeinschaft im Ort stärken
  • Nachhaltiges Leben als Selbstverständlichkeit zeigen, vorleben und dabei unterstützen, diese im eigenen Alltag umzusetzen
  • Kapazität und Motivation der Bürger*innen erhöhen, sich zu engagieren und einzubringen

Unsere Werte

  • Willkommensein & Offenheit für Menschen und Ideen
    Jeder Mensch ist willkommen, der mit unseren Werten einverstanden ist.
  • Ökologische Nachhaltigkeit & Zukunft
    Ein umsichtiger Umgang mit den auf der Erde verfügbaren Ressourcen ist die Grundlage für unser Tun. 
  • Mitmachen & Beteiligung
    Wir ermöglichen die Umsetzung von Ideen aus der Nachbarschaft, die zum Konzept passen.
  • Freiwilligkeit
    Alles, was wir tun, basiert auf Freiwilligkeit. Keiner soll sich zu etwas gezwungen fühlen oder sich aus Pflichtgefühl zu etwas zwingen, was ihm oder ihr eigentlich nicht entspricht.
  • Vielfalt
    Wir schätzen Vielfalt und Unterschiedlichkeit und sehen diese als Bereicherung an. 
  • Gemeinschaft & Zugehörigkeit
    Das Nachbarschaftshaus fördert und unterstützt Zugehörigkeit in der Nachbarschaft.
  • Gewaltfreiheit gegenüber allen Lebewesen
    Wir respektieren alles Leben, was auch bedeutet:
    • Kein Halten von Tieren zur Gewinnung von Fleisch oder Lebensmitteln oder anderen Waren.
    • Keine Kurse zur Käse-Gewinnung, kein fleischlastiges Grillen oder Ähnliches

Warum wir glauben, dass das funktioniert

Wenn Menschen sich zugehörig und angenommen fühlen und Gemeinschaft erleben, erhöht sich die Chance, dass sie sich mit ihren Stärken einbringen und zur Gemeinschaft beitragen wollen.